Erftterrassen in Neuss-Holzheim

Miteinander Leben und Wohnen - Barrierefreies Wohnen für Jung und Alt



Miteinander Leben und Wohnen - Download - ALLE WOHNUNGEN VERMIETET!!!


Objektausstattung und Besonderheiten:

- ca. 2413 m² großes, weitläufiges Grundstück
- Drei separate Stadthäuser mit viel Privatssphäre, in Hufform einer Hofanlage, mit nur je sechs und zwei Wohneinheiten 
- Hochwertiger Feldbrandklinker
- 14 großzügig bemessene, extra breite Carportstellplätze und ein großer Fahrrad-Carport
- Fertige Außenanlagen mit Rasenflächen, Kieswegen, immergrüne Hecken, Terrassen etc.
- Sitzbänke im hinteren Parkgrundstückbereich 
- gesicherter Grundstückszugang mit Toranlage
- Hoher Wohnkomfort durch zwei Aufzüge in alle Etagen
- Modernster Baustandard mit energiesparender Gas- Brennwerttherme
- Solaranlage
- zentrale Warmwasseraufbereitungsanlage
- Behagliche Fußbodenheizung 
- Elegante Meranti-Holzfenster
- bodentiefe Fenster zu Terrassen, Balkone etc. mit sehr geringen Austrittschwellen
- Balkongeländer mit Glaseinfassung 
- Elektrische Fensterrolläden
- hochwertige Sanitärausstattung in Bad und Gäste WC mit großen, bodengleichen Duschen 
- elektrische Handtuchheizkörper
- Warm- und Kaltwasserzähler
- hochwertige Vinyl-/ Fliesenböden
- Extra breite und hohe Eingangssicherheits- und Innenraumholztüren in weiß
- Edelstahltürbeschläge
- Einbaugarderobenschrank
- Türsprechanlagen mit elektrischer Türöffnerfunktion 
- Hauswirtschaftsräume in allen Wohnungen mit Waschmaschinen- und Trockneranschlüssen
- schwellenfreier Zugang der Wohnungen 
- Heizkörper in den Treppenhäusern
- Raumhöhen ca. 2,50 m
- Hausmeister- sowie Reinigungsdienst 



Badausstattung 2


Bodenbeläge


Disclaimer:

Alle Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Trotz aller
Mühe kann aber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen werden.
Abbildungen sind nur unverbindliche Anschauungsbeispiele. Die Visualisierungen zeigen den Stand der Vorplanung und zum Teil Sonderausstattungen. Als Mietobjekt dienen ausschließlich die Pläne.Die Bauausführung kann geringfügig von der Entwurfsplanung abweichen, daher sollten Sie Maße für Ihre Einrichtungsgegenstände unbedingt am fertigen Bauwerk nehmen. Sollten Sie besondere Wünsche haben, teilen Sie uns diese bitte rechtzeitig bei dem Beratungstermin/ Mietvertragsunterschrift mit und lassen sich etwaige Absprachen bitte schriftlich bestätigen. Vorgesehene Leistungen können vom Bauherren durch andere, mindestens gleichwertige, ersetzt werden. Eine abweichende Ausführung ist zum Beispiel möglich, wenn sie durch Bauauflagen seitens der Behörden, Gesetzesänderungen, technische Weiterentwicklungen oder zusätzliche Verbesserungen bedingt ist und der Wert der hierdurch betroffenen Bauteile oder Einbauteile mindestens gleichwertig ist bzw. keine Minderung erfährt. Die Bauausführung erfolgt unter Beachtung der deutschen Vorschriften und DIN-Normen für den Bau von Wohngebäuden, wie zum Beispiel der neuesten Gesetze zur Energie-Einsparung (EnEV), der Landesbauordnung des Landes Nordrhein-Westfalen und den Regeln des Baugesetzbuches sowie der Haustechnik und der Statik.  

Grundlage ist die durch die Baubehörden zu erteilende Baugenehmigung.
Für die Richtigkeit der technischen- und planerischen Angaben sowie dem Baufortschritt mit voraussichtlichen Einzugsterminen, übernehmen wir keinerlei Haftung und Gewährleistung.